ATE beim „Ready for take off“ in Frankfurt vom 19.-21.02.2008

Wer mich mal persönlich kennen lernen will, der kann mich in Frankfurt beim großen Launch “Ready for take off” von Windows Server 2008, SQL Server 2008 und Visual-Studio 2008 vom 19.-21. Februar 2008 treffen.

Ich werde einer der vielen MVPs sein, die als ATEs (Ask the Experts) die Veranstaltung begleiten.

7 Gedanken zu „ATE beim „Ready for take off“ in Frankfurt vom 19.-21.02.2008“

  1. Wie schon gesagt: gebucht ist alles. Denn lass uns mal hoffen, das nix dazwischen kommt. Seid ihr MVP-Experts auch abends schon ausgebucht, oder kann man sich noch auf ein nettes Bierchen in der Hotellobby treffen?

  2. Habe aktuell die Agenda vor mir liegen.
    Was passiert am dritten Tag ?
    Sind da nur die Events die in den ersten 3 Spalten gelistet sind oder verbirgt sich da hinter dem „ganztätigen“ „Visual Studio 2008“ auch noch was ?

    Gruß
    Markus B

  3. Die laufen alle unter ILL Zitat:
    Instructor-led Labs
    Die Instructor-led Labs sind ähnlich den Hands-on Labs, nur dass hier ein „Instructor“ das Szenario mit den Teilnehmern bespricht und als Ansprechpartner für Fragen und Erklärungen zur Verfügung steht. Sie bieten also die Möglichkeit, geführt von einem erfahrenen Trainer unterschiedliche Szenarien selbst zu konfigurieren.
    Instructor-led Labs dauern 75 Minuten und werden an Einzelplatzsystemen durchgeführt

    Wie das aber im RL aussieht frage mich bitte nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.