Text aus eine MessageBox einfach in die Zwischenablage kopieren…

Jeder kennt das, der schon mal an Supportfällen gearbeitet hat.

Der Kunde bekommt eine Fehlermeldung und meistens ist es eine simple MessageBox die dort angezeigt wird. Was wird gemacht? Der Kunde drückt Alt+Druck und schickt einen Screenshot.

Oder man will selber nach dem Text in Google suchen und tippt mühselig die Meldung ab.

Dabei geht es so einfach: Strg+C oder einfach Strg+Einfg drücken und schon wird der Text der Messagebox auf wundersameweise in die Zwischenablage kopiert:

---------------------------
Titel der MessageBox
---------------------------
Text der MessageBox
---------------------------
OK   Abbrechen  
---------------------------

Dies geht auf allen Windows Betriebssystemen!

Besonders interessant ist das auch der Windows Vista Task Dialog diese Funktionalität enthält, wie man z.B. mit dem Notepad unter Vista ausprobieren kann.

[Window Title]
Editor
[Main Instruction]
Möchten Sie die Änderungen an Unbenannt speichern?
[Speichern] [Nicht speichern] [Abbrechen]

5 Gedanken zu „Text aus eine MessageBox einfach in die Zwischenablage kopieren…“

  1. … und ich dachte, ich schreibe hier über alte Kamellen. Eigentlicher Anlass war meine Überraschung, dass die Task Dialoge unter Vista dieses Feature auch haben.

    So kannn man sich irren, was alte Hüte sind…

  2. Hallo Martin,

    die Anforderung ist Top-Aktuell, nur Microsoft sieht das scheinbar bei den alten Kamellen. Ich bin auch gerade auf der Suche nach einem passenden Tool. Leider funktioniert Deines nicht ohne Weiteres, zumindest nicht mit den gefundenen Download-Locations.

    Und die Sachen aus dem Win10-Store kann man leider knicken, oder habe ich da auch nicht richtig hingesehen?

    Bin ich mal wieder zu Modern? Hat mir jemand einen Tipp? Danke im Voraus.

    Herzliche Grüße, der Mischa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.