Seit langer Zeit einmal wieder eine reine C++ Konferenz am 5.+6. Mai am Chiemsee

Das C++ eine ganze Konferenz bestimmt hat ist auch in der Vergangenheit selten gewesen. Aber es gab zumindest Konferenzen wo es für die vorgestellten Techniken die primäre Sprache war. Lang ist her.
Aber das Nischendasein zu dem Microsoft C++,  in den letzten Jahren die Sprache C++ verdammt hat, wird dieser Technologie auch nicht gerecht.

ppedv als Veranstalter lädt nun zu eine Advanced Developer Conferenz speziell zu C++ ein.
Die Konferenz findet am 5.+6. Mai in Prien am Chiemsee im Yachthotel statt statt.

Eingeladen sind Boris Jabes von Microsoft, den ich zur Veröffentlichung des Feature Packs und TR1 von VS-2008 in Deutschland kennenlernen durfte. Weitere Sprecher sind die allseits bekannte Bernd Marquardt. Christian Binder als TFS-Guru von Microsoft, Michael S. Wong vom C++ Compiler Kernel Development bei IBM, Aaron Coday, der European Visual Computing Manager bei Intel EMEA, sowie Hans Pabst, Matthias Wedemeyer und Michael Klemm.

Was es aktuell zu wissen gibt über die Konferenz findet sich hier: http://cpp.ADC11.de
Bis zum 08. April kann man sich noch zu einem günstigeren Teilnehmerbeitrag anmelden.

Es lohnt auch ein Blick auf C++ Foren wie http://www.c-plusplus.de/, auf denen auch Promotions angeboten werden… 😉

PS:
Ich werde auch bereits ab Mittwoch Abend dort sein. Wer also mit mir auch mal im richtigen Leben ein paar Worte wechseln will, der hat dazu in Prien die Möglichkeit. Ich freue mich darauf andere Entwickler zu treffen und mal zu hören wie die C/C++ Szene eigentlich aktuell wirklich tickt.

Ich würde mich freuen einige meiner Leser dort zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.