Dieses Buch ist das Beste was ich jemals zum Thema Softwarentwicklung gelesen habe. Zumindest für mich als aktiven Entwickler und Leiter einer Entwicklungsabteilung. Als Entwickler will man am liebsten programmieren, aber das Buch zeigt anschaulich und in einem netten Stil, dass man ohne ein gewisses Mass an Planung, Architektur und Regeln schnell ein Projekt gegen die Wand fährt. Eindringlich wird der gesamt wirtschaftliche Zusammenhang in einem Projekt beleuchtet und ich konnte bei vielen negativen Beispielen nur nicken, weil ich genau in solche Projekt-Fettnäpfchen mit „Erfolg“ rein getreten bin. Es zeigt wie man ein Projekt gut angeht, ohne Software-Entwurf-Overkill zu betreiben. Es gibt gute Tipps wie man sich selbst Coding-Richtlinien geben kann, die einen vor manchem Bug bewahren. Typische Fallen werden angesprochen und die Möglichkeiten sie zu umschiffen werden gezeigt. Es geht darum, bessere, fehlerfreiere, wartungsärmere, billigere Programme zu schreiben. Das Buch gibt viele Anregungen und Ideen, die auch selbst einem alten Hasen das Leben leichter machen können. Und das ganze ist so praxisnah, dass man viele Dinge sofort übernehmen kann. Die meisten Code Beispiele sind in C++ Code geschrieben, aber im Endeffekt ist es komplett programmiersprachenunabhängig. Das Buch ist einem guten humorvollem Stil geschrieben, der nicht langweilig wird. Wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich fast sagen, das Buch wurde ursprünglich auf Deutsch geschrieben. Der Text liest sich flüssig ohne Haken. Auch der gut platzierte Humor ist erhalten geblieben. Ein absolutes Muss und den Preis ist es allemal wert.

5 Sterne

http://www.amazon.de/Code-Complete-Deutsche-AusgabeDer-Second/dp/386063593X