Die Refactoring Befehle in VA-X sind ja schon länger bekannt und sind wirklich ein prima Feature (Build 1534 seit 09.2006).

Nur war es manchmal etwas trickreich an diese Befehle zu kommen. Meistens habe ich die Maus verwendet und über dem Symbol platziert und gewartet, bis das entsprechende Dropdown Symbol aus VA-X erschien. Intuitiv und schnell war das nicht.

Seit dem Build 1557 (052007) finden sich die Refactoring Befehle direkt als erster Menüpunkt im normalen Kontextmenü und sind damit auch über die Tastatur direkt mit der Kontextmenütaste (oder Umschalt+F10) zu erreichen. Ein Grund mehr sich diese Funktionen wirklich mal anzusehen. Sie sind wirklich einen Tipp wert!
Meine Favoriten im Refactoring Menü sind immer wieder Find References und Rename.

Und für alle die meinen ich habe was vergessen oder übersehen: 😉

  • Es gab zwar seit dem Build 1540 einen entsprechenden Befehl den man einem Hotkey zuordnen konnte, aber allzu viele Hotkeys passen in meinen Kopf auch nicht rein.
  • Ja und man kam an diese Befehle auch über Umschalt+Kontextmenütaste erhalten. Nur ist das komplette VA-X Menü leider etwas unaufgeräumt und groß.