Was tun wenn Groove 2007 nicht mehr startet?

Ich nutze gerne Groove 2007 für einige Daten, die ich zwischen einigen Rechnern (Laptop, Desktop, Firmen-Desktop) austausche.
Leider startete aus irgend einem Grunde mein Groove 2007 auf meinem Desktop-Rechner nicht mehr. Groove crashte sofort, wenn es in irgend einer Form gestartet wurde. Auch das Eventlog zeigte entsprechende Einträge über den Crash, aber eben keine weiteren Informationen.

Also:

  • Reparaturinstallation: erfolglos
  • Deinstallation neue Installation: erfolglos
  • Gesharte Ordner gelöscht: erfolglos
  • Googlen nach ähnlichen Probleme: erfolglos

Schließlich stieß ich auf GrooveClean.exe im Office12 Verzeichnis. Googlen ergab den folgenden Artikel:
http://support.microsoft.com/kb/907854/en-us

Na ok! Dann mal los. GrooveClean brachte keinen Erfolg aber nach GrooveClean -all startete Groove wieder und ich konnte mir (etwas mühsam) meinen Account und die gesharten Ordner wieder einrichten.

Anmerkung:
Es ist wirklich ratsam seine Kontodaten als Datensicherung aus Groove zu exportieren und an einem sicheren Ort zusätzlich zu verwahren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.