Ich wollte heute morgen einfach ein kleines Testprogramm debuggen. Der Build wurde normale durchgeführt, aber danach ging nichts mehr. VS meldete nurnoch lapidar:

Microsoft Visual Studio is Busy
Microsoft Visual Studio is waiting for an internal Operation to complete. If you regularly encounter this delay during normal usage. please report this problem to Microsoft.

D.h. Visual Studio meldete nur noch, dass es beschäftigt wäre. Nach ein paar überlangen Sekunden/Minuten hatte sich dann zumindest der Bildschirm aufgebaut, wie ich es vom Debugger her gewohnt war.

Im Debug Ausgabefenster konnte ich nur sehen, dass er die Symbole der EXE geladen hat. Mehr nicht.
Also DEVENV.EXE abgeschossen.
Anders Mini-Projekt mit nur einer Consolen Ausgabe, kompiliert, Debuggen… gleiches Problem.
Neustart.
Gleiches Problem.  😯

💡 Ich starte DEVENV.EXE erneut, gehe auf Tools -> Options -> Debugging und sehe den Übeltäter:

Meine Server ziehen um, und ich habe zentral für alle Entwickler einen Symbol-Cache. Nun und dieser Server ist eben nicht mehr da. Also wurde für jede DLL die der Debugger gesucht hat ein Fileshare bemüht der ins Nirwana zeigte.

Wie so oft: Kleine Ursache – Fatale Wirkung!