Acceleratoren in Dialogen für Felder ohne Prompt bzw. Static Control

Mit Alt+Buchstabe ein Feld in einem Dialog anspringen ist der Tastaturliebhaber gewöhnt.
Aber was mach man wenn man keinen Platz für ein Static Control hat vor dem entsprechenden Eingabefeld. Oder wenn solch ein Static gar nicht in das Design passt, oder gar eine Grafik enthalten soll.

Man könnte PreTanslateMessage überschreiben und mit Hooks Klimmzüge veranstalten. Aber es geht weitaus einfacher.

Man kann das Static Control an die korrekte Stelle in der Z-Order platzieren und dann einfach auf „Invisible“ setzen. Der Accelerator funktioniert trotzdem.
Nur Statics, die disabled sind werden als Acceleratoren ignoriert. Das Acceleratoren auch für nicht sichtbare Controls funktionieren habe ich bereits in diesem Artikel Button + Accelerator + ShowWindow(SW_HIDE) – EnableWindow(FALSE) = Falle erwähnt.

Anmerkung:
Damit ein User weiß das Acceleratoren für dieses Feld funktionieren sollte ein sichtbarer Hinweis im Handbuch existieren. Da aber wenige Menschen überhaupt Handücher verwenden :mrgreen: eignen sich hier Tooltips für den entsprechenden Hinweis.  Etwa so wie das VisualStudio macht mit Show shortcut keys in ScreenTips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.