MD 81335 DVD-Recorder Laufwerk erfolgreich in ein LG-GSA-H44N getauscht

Ich habe schon seit langer Zeit einen MD 81335 HD/DVD-Recorder (Baugleich LG RH188). Ich liebe das Ding, weil ich dann das sehen kann was ich will, ohne Werbung und dann, wenn es in meinen Zeitplan passt.
Den DVD Recorder habe ich nie benutzt, aber den DVD-Player.
Seit einiger Zeit dauerte es immer länger bis DVDs erkannt wurden. Besonders neuere DVDs mochte das MD 81335 gar nicht mehr lesen. Sehr zum Leidwesen meiner Tochter.

Nach etwas Recherche im Netz kam ich zu dem Schluss, dass man DVD Laufwerk einfach vergessen kann. Defekt ❗

Ein entsprechendes Original-Laufwerk war nicht aufzutreiben und auch nicht über den Elektronik-Fachhändler meines Vertrauens. Wenn man aber weiß, dass das MD 81335 ein baugleiches LG-RH188H ist, dann findet man im Netz doch einige hilfreiche Tipps zu diesem Gerät.

Auf der Seite http://ifndef.altervista.org/index_eng.html habe ich dann einige Anleitungen gefunden, wie man das DVD-Laufwerk tauschen kann gegen andere LG kompatible Laufwerke. Ich habe mich bei den vorgeschlagenen Möglichkeiten für ein LG-GSA-H44N entschieden, dass ich für ein Paar Euros auf Ebay ersteigern konnte.

Der Umbau ging dank der tollen bebilderten Anleitung perfekt. Alleine der erste Start des Rekorders klappte nicht. Der alte Recorder hatte keinen Jumper auf dem Master/Slave Selektor gesetzt. So habe ich auch das neue LG-GSA-H44N eingebaut. Dann startet der Rekorder allerdings nicht. Nachdem ich dann erst dachte ich habe einen Fehler beim Zusammenbauen gemacht hatte, habe ich doch noch mal den Jumper gesetzt auf der Master Position. Siehe da, alles geht wieder und DVDs können auch wieder abgespielt werden.

17 Gedanken zu „MD 81335 DVD-Recorder Laufwerk erfolgreich in ein LG-GSA-H44N getauscht“

  1. Hallo Martin,

    ich habe bei meinem LG Recorder das gleiche Problem und möchte jetzt auch das DVD Laufwerk durch ein 44n ersetzen.
    Ich habe auch die Anleitung (zip File) heruntergeladen, allerdings ist der Text der Anleitung nicht lesbar (Zeichensatz).

    Hast Du noch die Anleitung (txt Datei) zu den Bildern in lesbarer Form?

    Falls ja, kannst Du mir sie bitte per email zusenden.

    Danke im voraus
    Bernd

  2. Hallo Martin

    hast Du eine deutsche Übersetzung bzgl. der Anleitung zum Wechsel des Laufwerkes ?

    Bitte um kurze Rückmeldung

    Vielen Dank im Voraus !

    mfg.
    Greisinger

  3. Hallo Martin,

    habe heute nach der Anleitung der Bilder das Laufwerk umgebaut.
    Funktioniert einwandfrei.
    Vor allem der Tip das Laufwerk als Master zu positionieren ist sehr wichtig, da ich den gleichen Fehler hatte wie du.

    Danke nochmals für den tollen Tip.

    mfg.
    Greisinger

  4. Hallo Martin,
    vielen Dank für die hilfreichen Tipps. Mein MD81335 läuft wieder wie’ne 1! Und das für gerade mal 15 Euro (für’s LG-Laufwerk) und ein Stündchen konzentriert basteln…
    Blut geleckt – jetzt kommt noch der viel zu laute Lüfter dran 😉
    Grüße aus Köln am Rhein
    kassparr

  5. Hallo an alle die Ihren wirklich sehr guten aber leider in Sachen DVD Laufwerk sehr schwachen Rekorder schon umgebaut haben.
    Ich würde das auch gerne tun, finde aber leider kein neues LG GSA H44N Laufwerk. Geht der Umbau auch mit einem H55N?
    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Auch wäre ich dankbar wenn jemand schon eine Anleitung zum Umbau erstellt hätte.

    Viele Grüße
    tf

  6. Hallo,

    nachdem heute das DVD-Laufwerk unseres MD 81335 den Geist aufgegeben hat, werde ich in den nächsten Tagen ebenfalls den Umbau wagen.
    Zusätzlich würde ich auch gerne die Firmware und den Loader updaten.
    Leider findet man in diversen Foren nur die Anleitungen, aber nicht die Files zum Download.
    Auf der polnischen LG-Seite (wie oft in Foren erwähnt) gibt es nichts mehr dazu.
    Falls jemand die Files noch irgendwo auf der Festplatte hat, wäre es super, wenn mir die jemand zusenden könnte, an the_me[ät]hotmail.de. Danke.

  7. Hallo,
    auf der verzweifelten Suche nach Informationen, wie man das Laufwerk beim DVD-Recorder Pioneer ‚DVR-520H‘ ausbaut bzw. wechseln kann, bin ich auf diesen Blog gestossen.
    Gibt es die Möglichkeit, mir den Link zu senden, der oben benannt wird (Text und Bilder)? Wäre prima 🙂
    Grüsse an alle, die mir evtl. helfen wollen und können.
    Schönes Wochenende

  8. Hallo Martin,
    merci vielmals fuer den Link, dachte nicht, dass der „Alte“ noch aktiv ist.
    Nun muss mein „Goettergatte“ ersteinmal nach den Fotos schauen und dann probieren. (Ich bin nur die helfende Internethand)
    Melde mich, ob es geklappt hat.
    Noch eine schoene Fruehlingswoche
    es gruesst die Monika aus BaWü

  9. Hallo Martin,
    nur kurze Rueckmeldung – wenn auch lang gedauert! Mein Mann wollte NICHT das Laufwerk wechseln, sondern das Laufwerksgehaeuse oeffnen um an die LAserdiode zu kommen. Das hat nicht geklappt – leider.
    Aber vielen Dank fuer die schnelle Reaktion!
    Schoenen Sommer noch und eine gute Zeit wuenscht die Monika aus BaWü

  10. Hallo Freunde!
    Habe hier sehr interessante Details gefunden. Prima. Habe den Umbau bei meinem LG Recorder gewagt, bloß erkennt der das neuere LG Laufwerk bei wenigen „gebrannten“ DVD`s. Die anderen sind „unleserliches Medium“. Gibt es da die Möglichkeit einen Updates des Laufwerks?
    Ich habe leider nichts gefunden. Könnt Ihr helfen?
    Bedanke mich schon mal. Grüße vun Arzgebirg

  11. Ergänzung meiner eben gesendeten Anfrage:
    Es handelt sich um den Recorder LG RH177 und ein LG-DVD-LW eingebaut.
    das liest CD und DVD original, jedoch wie beschrieben manche der vorherigen Gebrannten eben leider nicht.
    Gäbe es vielleicht eine Austauschfirmware für das Gerät?
    Danke nochmals!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.