Alles hat seine Zeit… (Prediger 3,1)

Eine kleine Ära geht für mich zu Ende. Vor kurzem erhielt ich von Microsoft die Information, dass ich dieses Jahr nicht neu zum C++ MVP nominiert werde.

Seit 2000 bis einschließlich 2014 habe ich diesen Titel insgesamt 16 mal erhalten. Über den Sinn und Zweck dieser Ehre mag man streiten. Stolz bin ich trotzdem drauf. Und gerade weil es mir mit anderen MVPs auch gelungen ist doch manchmal etwas Dampf und Druck zu machen. Z.B. damals für eine längere XP-Unterstützung, die wurde in VS-2012 Update 1 dann nachgeliefert. Obwohl ich klar sagen muss, dass die grundsätzliche Möglichkeit Einfluss zu nehmen in den letzten Jahren immer weiter abgenommen hat.

Hauptgrund ist sicherlich meine eingeschränkte Online Aktivität und auch meine nunmehr eingeschränkte Blog-Aktivität. Und um ehrlich zu sein: Ich hatte es irgendwann erwartet.

Meinen Blog werde ich deshalb nicht einstampfen und auch Online werde ich noch hier und da anzutreffen sein.
Also wird sich so viel für Euch gar nicht ändern… 😎