Ich habe auf meinen Entwicklungsrechner (XP SP2 DualCore 2GB Raid1 Controller etc.) für einige Tests von Installationsroutinen einen Satz von verschiedenen Virtual PC Images. Darunter auch ein Image für Vista.

Nun hatte ich eine Multi Session CD erstellt und nachträglich noch einige neuere Dateien in einer zweiten Session darauf gebrannt. CD in Virtual PC freigegeben, Dateien kopiert und… 😯 was sehen meine müden Entwickleraugen: Alle Dateien sind alt, oder genauer, alle Dateien sind von der ersten CD-Session. Die Dateien der zweiten Sessin werden nicht angezeigt.

CD auf dem XP-Host kontrolliert, alle Dateien OK. Nun scheinbar kommt Virtual PC nicht mit Multi-Session CDs klar. Ärgerlich und dazu habe ich selbst bei längerem googeln nicht einen einzigen Hinweis auf dieses Problem gefunden.
Wahrscheinlich habe ich die offensichtliche Readme.txt und KnownBug-List wieder mal übersehen.