In einem meiner ersten Tipps habe ich das Thema Import und Export von Einstellungen schon behandelt schon behandelt: VS-Tipps & Tricks: Einstellungen für Visual Studio mehreren Arbeitsplätzen gleich halten.

Besonders wichtig ist das für mich immer mit den Tastatureinstellungen, die immer anpasse.

Was ich aber jetzt mit positivem Erstaunen feststellen konnte ist folgendes:
Man kann Einstellungen auch aus VS-2005 nach VS-2008 übertragen und umgekehrt ❗

Die XML Struktur des Exportformates ist nicht versioniert. Man kann direkt Einstellungen aus VS-2005 austauschen. Ideal wenn man Legacy Projekte noch behandeln muss und beide Systeme parallel fährt.