Für einige Legacy-Anwednungen habe ich virtuelle Maschinen mit VC6 und VS-2005.

Bei der VS-2005 Maschine hatte ich in er letzten Zeit das Gefühl, dass die Kiste immer langsamer wird. Also ging ich etwas auf die Suche und fand schließlich die Ursache.

In dem Verzeichnis C:\Users\Name\AppData\Local\Microsoft\WebsiteCache fanden sich nicht weniger als 50000 (in Worten Fünfzigtausend Verzeichnisse) unscheinbar brachte jedes Öffnen einer Solution ein weiteres Verzeichnis für jedes Projekt in der Solution.

Ein bekannter Bug, wie ich nach weiterer Recherche herausfand:
https://connect.microsoft.com/VisualStudio/feedback/details/347228/large-numbers-of-websitecache-files-slowing-visual-studio-2005-and-windows-performance?wa=wsignin1.0

Nachdem ich die Verzeichnisse entsorgt hatte, war auch wieder die gewohnte Geschwindigkeit da.