VS Tipps & Tricks: Kontextmenüs in Visual Studio anpassen

Man kann ja ohne weiteres Toolbars und die Menüs in Visual Studio anpassen, was ich auch gerne nutze.

Besonders interessant ist es aber auch die verschiedenen Kontextmenüs anzupassen. Dazu muss man zu einem kleinen Trick greifen, denn die Kontext Menüs stehen normalerweise nicht automatisch im Zugriff beim Anpassen der UI.

  • Man wählt Tools -> Customize -> Toolbars
  • Dort dann Context Menus auswählen -> Kontextmenü

Es öffnet sich nun ein neuer Toolbar, in dem die Kontextmenüs alle erscheinen und können wie gewohnt angepasst werden.

Gar nicht schwierig, man muss nur wissen wie man dran kommt 😉

5 Gedanken zu „VS Tipps & Tricks: Kontextmenüs in Visual Studio anpassen“

  1. Klar! Warum soll ich gute Antworten, die ich in einem Forum gegeben habe nicht als permanenten Eintrag in meinem Blog machen. 😉
    Ich denke fast 80% der Beiträge und Ideen in diesem Blog entstehen direkt aus meinen Antworten in den Communities.
    Und nicht jeder liest ja das, was so in manchem Forum geantwortet wird. Aber mein Blog hat mittlerweile einen ziemlich großen Zuspruch, dass ich mich selbst schon wundere…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.